Berufsrichtungen

LogistikerIn EFZ

Du sorgst du dafür dass, Güter fachgerecht transportiert, verteilt und gelagert werden.

Was du lernst

Logistiker/innen EFZ kennen die gesamte Prozesskette und reagieren deshalb angemessen auf Unregelmässigkeiten. Sie garantieren eine hohe Qualität und Wirtschaftlichkeit der Arbeitsabläufe, halten die Vorgaben zum Gesundheits- und Umweltschutz und zur Arbeitssicherheit ein sowie achten auf hohe Energie- und Ressourceneffizienz. Wir bieten den Beruf Logistiker*In im Bereich Lager an.

Deine Fähigkeiten wirst Du in verschiedenen Abteilungen unter Beweis stellen dürfen. Du bewirtschaftest Güterlager und optimierst deren Nutzung. Du entlädst Fahrzeuge, nimmst Güter entgegen, kontrollierst sie und verbuchst die Wareneingänge im Computersystem. Mit Hilfe von Flurförderzeugen oder komplexen Fördersystemen lagerst du die Güter in geeigneter Weise ein. Trifft eine Bestellung bei dir ein, bereitest du die entsprechenden Waren für die Auslieferung oder den Versand vor, verpackst und beschriftst sie, erstellen die Lieferpapiere und belädst die Fahrzeuge fachgerecht und sicher. Weiter prüfst du regelmässig die Lagerbestände.

Du nutzt Computer und Scanner als wichtige Hilfsmittel. Du registrierst damit Güter, führst Bestandkontrollen durch, planst mit einfachen Berechnungen die Lagerbewirtschaftung, erstellst Statistiken, bearbeitest Bestellungen und bestätigst Sendungsauslieferungen.

Was du mitbringst

  • obligatorische Schule mit mittleren oder hohen Anforderungen abgeschlossen
  • praktisches Verständnis
  • handwerkliches Geschick
  • Organisationstalent
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Selbstständigkeit
  • Ausdauer und Konzentrationsfähigkeit
  • Kontaktfreude
  • Dienstleistungsbewusstsein
  • robuste Gesundheit

Interessiert?

Lehrstelle finden Schnuppern & kennenlernen

Weitere Berufsrichtungen