Berufsrichtungen

ElektronikerIn EFZ

Du entwickelst und realisierst in Zusammenarbeit mit anderen Fachleuten elektronische Schaltungen oder Computerprogramme.

Was du lernst

Als Elektroniker wirkst du mit beim Bearbeiten von Aufträgen und Projekten, beim Planen und Überwachen von Herstellungsprozessen für Elektronikprodukte und beim Erstellen technischer Dokumente. Du fertigst elektronische Geräte oder Anlagen, führst Mess- und Prüfarbeiten, Inbetriebsetzungen oder Instandhaltungsarbeiten aus. Als ElektronikerIn baust du elektronische Hardware. Du bestückst Leiterplatten präzise mit kleinsten elektronischen Bauteilen. Dabei wendest du Techniken wie Löten, Verdrahten, Crimpen, Schrauben und Bohren an.

Was du mitbringst

  • einen Volksschulabschluss auf mittlerer oder hoher Stufe
  • ein technisches Verständnis
  • ein gutes Vorstellungsvermögen
  • Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
  • Ausdauer, Geduld und Konzentrationsfähigkeit
  • die Fähigkeit, präzise und genau zu arbeiten
  • ein Flair für Physik und Mathemathik

 

Weitere Berufsrichtungen